In knapp einem Monat ist es so weit und die Ergebnisse unserer Probenarbeit sind beim diesjährigen Frühjahrskonzert zu hören!

Am 17.3. wurde daher den ganzen Tag fleißig geprobt und Feinheiten wurden herausgearbeitet. Erstmals wurde gemeinsam mit einigen Gastmusikern, welche teilweise auch solistisch zu hören sein werden, geprobt. Stichwort erstmals: Am Flügelhorn gab es Zuwachs, denn unser Karl Schnecker spielte zum ersten Mal auf seinem neuen Instrument von Kordick. Und Stichwort Zuwachs: In der Mittagspause bekamen wir Besuch vom wohl jüngsten Fan der Stadtkapelle: Unsere Marketenderin Ariane Filzmoser schaute mit ihrem kleinen David, ihrem gemeinsamen Sohn mit unserem Schlagzeuger Michael Kalis, vorbei.

Insgesamt können wir auf einen sehr erfreulichen und erfolgreichen Probentag zurückblicken und sind voller Vorfreude auf das kommende Konzert!

 

Eindrücke von der Probenarbeit...